Webinar BER006: Aufbaukurs Elektromobilitätsberatung für den Autohandel

Ziel ist es, zertifizierte Berater für Elektromobilität (DEKRA, IHK oder HWK) in die Lage zu versetzen, Inhaber und Verkaufspersonal von Autohäusern bei der Einführung von Elektrofahrzeugen ins Portfolio kompetent und aktuell zu beraten. Schwerpunkte dabei sind der Wandel im Autohandel von der Produkt- hin zur Systemberatung, neue Vertriebsansätze, die benötigte Werkstattausstattung, Ladeinfrastruktur sowie die nötige Mitarbeiterqualifikation.

Zudem geht es bei dem Seminar auch darum, aus Sicht von Brancheninsidern das Verständnis für Vertriebsprozesse im Autohandel, OEM-Vorgaben hinsichtlich Elektromobilität und die Motivation von Vertriebsmitarbeitern im Autohandel zu vermitteln.

Datum:
t.b.d. – Dauer 2 Tage

Ort:
Zoom-Webinar

Zielgruppe:
Berater für Elektromobilität, Mobilitätsberater, Energieberater

Preis:
1.192, – € zzgl. MWSt.

Vergünstigter Preis für zertifizierte Berater der eMobile Academy:
795,- € zzgl. MWSt.

Zertifizierung:
Teilnahmebescheinigung der eMobile Academy

Enthaltene Leistungen:
– Kursunterlagen
– Video-Aufzeichnung des Workshops
– Checklisten für die tägliche Arbeit

Inhalte

  • Wie funktioniert der Autohandel bisher und welcher Wandel wird gerade vollzogen?
  • Welche Themen in der allgemeinen Fahrzeugtechnologie sind wichtig für den Autohandel?
  • Welche Informationsquellen können Autohändler für Vergleiche am besten nutzen?
  • Was benötigen Autohändler für einen TCO Ansatz?
  • Veränderung des Beratungsgesprächs um einen ganzheitlichen Beratungsansatz zu gewährleisten
  • Unterschiedliche Versicherungsmöglichkeiten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Förderung der Elektromobilität und Ladeinfrastruktur Bund, Land, Kommune, Kumulation
  • Wie kann der Autohandel seine Kunden ganzheitlich bzgl. Ladeinfrastruktur beraten
  • Welche Ladeinfrastruktur benötigt er selbst?
  • Wie kann der Autohandel die neue Gesetzgebung WEMOG in seinen Beratungsansatz integrieren?
  • Welche Herausforderungen bringt der Handel mit gebrauchten E-Fahrzeugen mit sich?
  • Welche weiteren Einnahmemöglichkeiten bietet die E-Mobilität dem Autohandel (Cross-Selling)?
  • Welches zusätzliches Know-How und welche technische Ausstattung muss im Autohandel nachgerüstet werden?

Anmeldung: