Boris Lackovic

Boris Lackovic ist bei der eMobile Academy als Dozent für Themen zu Ladeinfrastruktur in privaten und gewerblichen Immobilien tätig.

„Über 80 Prozent aller Ladevorgänge von Elektrofahrzeugen finden in privaten und gewerblichen Immobilien statt. Doch leider noch viel zu oft mit Hilfe von brandgefährlichen Haushaltssteckdosen. Mein Ziel ist es, hier für eine sichere und zukunftstaugliche Ladeinfrastruktur zu sorgen. Für jede Anlage gibt es nämlich die passende Lösung zum Laden von Elektrofahrzeugen. Und spätestens damit gilt: Keine Angst vor der Elektromobilität.“

nimble_asset_icon_e-auto_200x138

Boris Lackovic ist Geschäftsführer der Vivendis GmbH, die seit vielen Jahren elektrische Anlagen für Mobilfunk und nun auch für Elektromobilität plant und umsetzt. Er ist Techniker für Elektrotechnik und IHK-zertifizierter Berater für Elektromobilität und alternative Antriebe.

nimble_asset_teacher-icon_200x138

Ursprünglich hat Boris Lackovic Schulungsveranstaltungen der eMobile Academy als Berater mit seiner technischen Expertise und Praxiserfahrung begleitet. Dabei hat sich rasch sein Talent als Dozent gezeigt, wobei es ihm stets gelingt, komplexe technische Zusammenhänge verständlich zu vermitteln.

Kontakt mit Boris Lackovic aufnehmen