Jochen Affeldt

Energiehaus Deutschland ist seit vielen Jahren der strategische Partner der Immobilienwirtschaft. In unserem Namen steckt mehr Energie als nur Strom, Gas und E-Mobilität. Unsere Energie steht für unser Selbstverständnis, mit dem wir uns wirkungsvoll, nachhaltig und persönlich um jeden Kunden kümmern. Lassen Sie uns auch Ihren Alltag bestmöglich optimieren. Unsere Energie macht den Unterschied.

Wir sind für Sie aktiv…

…in folgenden Regionen:

Bundesweit


…in folgenden Branchen:

  • Arbeitgeber-Ladeinfrastruktur
  • Fuhrparkmanagement
  • Immobilien-Makler und Verwalter
  • Pflegedienstleister

 

nimble_asset_Avatar_1024x768

Ansprechpartner

Jochen Affeldt

Berater für Elektromobilität

E-Mail

ladestation@ehde.de


Website

www.ehde.de


Telefon

+49 (0) 921 151 343 0


Anschrift

Jochen Affeldt – Energiehaus Deutschland B2B GmbH
Scheffelstraße 46
DE – 95445 Bayreuth, Bayern


Wir bieten Ihnen Beratungs- und Dienstleistungen in folgenden Bereichen

Ladeinfrastruktur


Konzeption & Planung Infrastruktur

  • Beratung private Ladeinfrastruktur
  • Beratung öffentliche Ladeinfrastruktur
  • Beratung gewerbliche/teilöffentliche Ladeinfrastruktur
  • Konzeption von Ladeinfrastruktur
  • Planung der Ladeinfrastruktur
  • Vor-Ort-Besichtigung
  • Förder-/Finanzierungsberatung und Antragstellung
  • Information von/bei Netzbetreibern/Stromversorgern
  • Planung von Lastmanagement
  • Steuerliche Beratung (als/mit Steuerberater)

Umsetzung-Support


  • Einweisung und Schulung von Mitarbeitern
  • Change Management
  • Vermittlung von Dienstleistern
  • Integration in die Gebäudetechnik
  • Projektleitung
  • Betreuung von Montage und Installation
  • Zugangskontrolle einrichten, z.B. via RFID
  • Netzanschluss-Anpassung
  • Integration von Abrechnungssystemen
  • Betreuung der Inbetriebnahme
  • Abstimmung mit Netzbetreibern/Stromversorgern

Wartung & Service


  • Koordination von Wartung und Service
  • Fernwartung
  • Durchführung jährlicher E-Check
  • Systempflege und -Updates

Beratungsanfrage an Jochen Affeldt